vips Video Statement zum Thema Patienten- und Versorgungssicherheit II

 In Allgemein, News, Video Statements

Den Patientinnen und Patienten bringt das heutige Gesundheitssystem weitgehende Wahlfreiheit und therapeutische Vielfalt. Die Auswahl an Arzneimitteln mit Zusatznutzen zum Beispiel durch eine weiterentwickelte Galenik, unterschiedliche Dosisstärken oder Darreichungsformen ist wichtig für Therapietreue und Behandlungserfolg. Das Wohl des Patienten ist das höchste Gut – setzen wir es nicht aufs Spiel mit weitreichenden gut klingenden aber unausgegorenen politischen Entscheiden.

So hat eine Vereinfachung von Parallelimporten zum Beispiel dramatische Auswirkungen auf die Patienten- und Versorgungssicherheit.

Weiter erschwert die Einführung der Rezeptpflicht für bestimmte Medikamente gegen leichte Gesundheitsbeschwerden den Zugang des Patienten zur medizinischen Versorgung. Jahrzehntelang waren diese Produkte frei erhältlich und mit keinerlei Sicherheitsrisiko behaftet. Für den Patienten bedeutet dies nun zusätzliche Umtriebe und für unser Gesundheitssystem deutlich höhere Preise.

Setzen wir alles daran, dass der Patient rasch, einfach und sicher Zugang zu seinen Medikamenten hat und erschweren und verteuern wir dies nicht mit falschen Weichenstellungen.

Erfahren Sie mehr zu diesem wichtigen Thema in unserem neusten vips Video Statement und seien Sie gespannt auf die Fortsetzung unserer Reihe noch in diesem Jahr.

 

 

Auch mit dem aktuellen Statement sind wir wiederum auf den Social Media Kanälen LinkedIn und Twitter sowie YouTube präsent. Über fleissiges followen, liken, teilen und kommentieren freuen wir uns.

Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Anregungen.